Lehre

Hier erhalten Sie Einblicke in Bildungsangebote aus der Kooperation zum öffentlichen Finanzwesen. Wir stellen Ihnen ausgewählte Vorlesungs- und Seminarunterlagen sowie Fallstudien zum Download bereit, die Sie als Studierende, Lehrende oder interessierte Praktiker nutzen können. Diese Materialien haben ein besonderes Format und einen besonderen Sinn:
  • Sie dienen der Wissensvermittlung
  • Sie sind eine Art Collage aus einzelnen Wissensstücken, in Struktur gesetzt entsteht in der Gesamtschau ein Sinnzusammenhang
  • Sie stellen "Work in Progress" dar, werden aktualisiert und entwickeln sich weiter
  • Sie lassen Platz für eigene Notizen, Gedanken und Ideen
  • Sie vermitteln, was Studierende als potentielle Nachwuchs- und Führungskräfte des Public Managements können könnten

Die Materialien stehen als OneNote-Datei (.one) zur Verfügung. Die Entscheidung für dieses Format ist von der KOOP deshalb getroffen worden, um den Prozess der Wissensweiterentwicklung zu stärken. Weniger Hochglanzfolien mehr Mitschriftkritzeleien. Mit den digitalen OneNote-Ordnern kann genauso wie bei einem normalen Ordner Struktur anhand von Inhaltsverzeichnissen, Registerblättern und Seiten mitgegeben und damit Gedankengänge entwickelt werden. Seiten können herausgenommen, verschoben werden, handschriftlich können Notizen und digitale Elemente eingefügt werden. Jedes OneNote-Skript folgt einem einheitlichen Aufbau:
    • Einstieg > Motivation des Themas
    • Überblick > Hier werden Kernaussagen und Lernziele formuliert
    • Fragestellung > Mit einer Diskussionsfrage werden die Inhalte vorbereitet
    • Inhalte > Entlang einer nachvollziehbaren Gliederung werden die Inhalte präsentiert
    • Antwortmöglichkeit > Auf die Fragen (siehe C) werden mit den Inhalten (siehe D) Antworten entwickelt
    • Quellenangaben > Die verwendeten sowie weiterführenden Quellen werden hier aufgelistet
Verständnis- und Anwendungsaufgaben werden zusätzlich angeboten.   Wir bieten Ihnen Skripte zu den Grundlagen der ökonomischen Analyse und zum öffentlichen Finanzwesen an sowie zum Thema Public Private Partnerships (PPP).
Ökonomischen Analyse Das Skript liefert Grundlagen und eine Einführung in die ökonomische Analyse und das Kernproblem gesellschaftlicher Zusammarbeit ökonomischen Analyse und Neue Politische Ökonomie (.one)
Neue Institutionenökonomie In diesem Skript werden in Grundzügen eine geschichtliche Entwicklung hin zur Neuen Institutionen Ökonomie sowie die drei Theorieansätze, zu den Transaktionskosten, Verfügungsrechten und Prinzipal-Agenten vorgestellt Neue Institutionenökonomie (.one)
Öffentliches Finanzwesen Diese Skripte haben regelmäßig als Anwendungsfall die Trägerinnen der Kooperationspartner, d.h. es werden viele Beispiele aus der Bundesagentur für Arbeit gebracht. Ziel dieser Skripte ist es, Grundlagen zu vermitteln: Haushaltswesen - Haushaltsplan, Haushaltsgeschichte und Haushaltsbegriffe (.one 20MB) externes Rechnungswesen - einfache Buchungsbeispiele und Gesamtzusammenhang (.one) internes Rechnungswesen - KLR (.one) internes Rechnungswesen - Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen (.one) Controlling - Grundlagen und Anwendungsbeispiele (.one)
Public Private Partnership Diese Skripte geben empirisch und theoretisch unterlegt die Bedeutung und Entwicklungen von Public Private Partnerships wider. Public Private Partnership - 1 (.one) Public Private Partnership - 2 (.one)

Fallstudien zum öffentlichen Controlling und "best practice" Prüfungsergebnisse

Anhand von anwendungsnahen Fallstudien aus dem öffentlichen Sektor entwickeln die Studierenden kreative Lösungsideen. Als Controllerinnen und Controller können diese für Sie interessant sein und Impulse geben. Wenn Sie den Links folgen, finden Sie die jeweilige Aufgabenstellung sowie die Lösung der Studenten und Studentinnen als "Onepager". Die Fallstudien sind am Beispiel der Bundesagentur für Arbeit formuliert.
Internes Rechnungswesen: KLR – Vollkostenbasis
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
Controlling: Portfolio und / oder Leaning Brick Pile
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
Controlling: Gender – Potenzialanalyse
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
Controlling: Planung mit Hilfe eines Werttreiberbaums
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
Internes Rechnungswesen: Wirtschaftlichkeitsbetrachtung – Spezialteam LZB über 4 Jahre
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
Controlling: Balanced Scorcard – Wie sieht eine ausgewogene Steuerung in der Berufsberatung aus?
Aufgabenstellung (.pdf)
Ergebnis (.pdf)
DO UT DES. Mit dem Ziel Wissen zu verbreiten und inhaltliche Interkationen zu initiieren, bieten wir Ihnen die Materialen an (DO UT). Feedback, Anregungen, Anmerkungen nehmen wir dankend entgegen (DES), so kommen wir wieder ein Stück voran - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.